Online Buchen

PHILOSOPHIE der Dorfkammer

Die Dorfkammer – sie spricht für Sauerländer Gemütlichkeit, Heimeligkeit, Wärme und familiäre Atmosphäre von ihrer schönsten Seite.

Und genau das spiegelt sich im Gesamtpaket des von Anja & Hubert Wegener mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Hotel Garni wieder, dass im Sommer 2012 nach komplettem Umbau und Sanierung wiedereröffnet wurde.

Der Faden für das stimmige Interieur zieht sich durch das ganze Haus – warme Farben; ausgewählte, hochwertige Stoffe; gemütliche Kanapées für Ihre Mußestunden, helles Eichenholz und harmonische Accessoires.

Sei es bei den rot-weißen Schirmen der Nachttischlampen, den roten Bordüren in den Bädern, den in Holz-Herzen geritzten Zimmernummern für die charmanten Kammern oder selbst bei den karierten Blusen der Mitarbeiterinnen, welche die Dorfkammer mit Spaß und Begeisterung betreuen!